Schlagwort-Archive: Ägypten

Kairo findet kei’ Ruh’

Gastbeitrag von Rainer-Rose Mondland

„Der Pharao wird erst dann in Amuns Sonnenbarke steigen, wenn der Ibis den Pfad des Mondes gegangen ist und Horus den Fluss nicht hat steigen lassen.“ sagt ein altes ägyptisches Sprichwort, und es bewahrheitet sich auch heute wieder. Horus ist diesmal die Weltmacht USA, stets mit wachem Auge über die Weltordnung wachend, mit Adleraugen auch und gerade über den Pyramiden, frei nach Maurerlogik. Ist aber der Pharao, Hosni Mubarak, dem kulturellen Erbe seiner Heimat gewachsen? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kommentar, Politik, Was ist eigentlich mit... | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare