„Ich weiß, dass ich nichts weiß“

Ich habe 61 Semester Soziologie mit Nebenfach Zahnmedizin studiert, ich habe das Matterhorn auf dem Zahnfleisch bestiegen, ich habe Elefanten schmelzen sehen, mich von einem mongoloschen Porträtmaler mit vergoldetem Jochbein richtig in die Fresse schlagen lassen, so aus Neugierde, weil – „das muss man mal gemacht haben“ – Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Beziehungskiste, Ernährung, Forschung und Wissenschaft, Impuls, Kommentar, Schminken, Sprachliches, Was ist eigentlich mit..., Zeitzeugen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bissige Parteienschau

Volle Kraft voraus!

Volle Kraft voraus!

Alle Ziele erreicht!

Alle Ziele erreicht!

Aktuell gefragt wie eh und je!

Aktuell gefragt wie eh und je!

Veröffentlicht unter Bild des Tages, Kommentar, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gänsehaut pur

Alphons betrachtete das Bild aufmerksam, betrachtete die Menschenmassen, die minutiös gemalten Faltenwürfe und identifizierte, erstaunlich schnell für einen ehemaligen Blödsinnigen, die auf dem Gemälde abgebildete Szene. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Beziehungskiste, Forschung und Wissenschaft, Politik, Was ist eigentlich mit..., Zeitzeugen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verzweiflung mit neuen Maßstäben

Wer in den letzten Tagen die Tageszeitungen beobachtet, dem ist vielleicht aufgefallen wie viele verzweifelte Banker die Titelseiten schmücken.  Hier ein paar Beispiele:

Krisenbanker im Handelsblatt

Die aktuelle Titelseite von Handelsblatt.de

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Produktvergleich: Siemens SOMATOM Sensation Open vs. Zott Monte Maxi

Heute möchte ich meine persönlichen Erfahrungen mit zwei Produkten mit euch, liebe Leser, teilen.
Es geht zum Einen um den Computertomographen SOMATOM Sensation Open von Siemens, zum Anderen um den Monte Maxi von Zott. Weiterlesen
Veröffentlicht unter Empfehlungen, Ernährung, Forschung und Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wo bleibt der Regen?

„Trocken“, Bauer Jörgen stampft dabei auf den Boden. Ja, Regen habe dieser Boden lange nicht mehr gesehen. „So hoch müsste der Weizen stehen“, er zeigt mit seiner Handfläche auf die Höhe seines Oberschenkels. Ich frage ihn, was das für Konsequenzen habe. „Kaum Korn, das wird dieses Jahr keine Rekordernte…“, aber ich höre schon nicht mehr zu. Ich frage mich, wo der ganze Regen geblieben ist. Und wieso will er nicht mehr auf die Felder? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Forschung und Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zwischenbilanz

Nach vier Monaten investigativen Extrembloggings wird es Zeit zu bilanzieren. Unsere knallharten Reportagen haben halb Arabien in Aufruhr versetzt, haben die Welt erschüttert, Konzerne zerfetzt, alle Knochen der allzu verknöcherten Gesellschaft und geltendes Recht gebrochen. Das bekannte deutsche Nachrichtenmagazin Focus wollte uns kaufen, wollte unsere harten punkjournalistischen Fuckten Fuckten Fuckten, aber, hell no, die Cowboys lassen sich nicht zügeln, kommen vom Friseur, der Hut passt nicht mehr, scheiß egal, in den Müll damit. Wir sind unabhängig, wir bleiben unabhängig und genau dafür liebt uns die treue Leserschaft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Beziehungskiste, Kommentar, Nagelscheren, Sprachliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Japan mobilisiert sich gegen Atomkraft

Jetzt hat die Stunde der Atomwutbürger auch im Land des Hechelns geschlagen: Hunderte Atomgegner Atomkraftgegner sind in Tokio auf die Straße gegangen, hunderte! Das sind Dimensionen, die möchte man sich kaum ausmalen. Kann man aber recht einfach:

Menschenmassen

Zum Sternmarsch bereit: Die Abijahrgänge 2007 und 1968 des Gymnasiums Oberwebelfeld


Unvorstellbare Menschenmassen!
Für die kuschelgrüne ProtestPresse natürlich immer eine Nachricht ein paar Nachrichten wert, zumal wenn es mehr als doppelt so viel Menschen sind, weil noch der Abijahrgang aus dem Nachbarort mitläuft.

Veröffentlicht unter Kommentar, Politik, Schminken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

妈介绍国际电视

为了接触到更多的观众,狗屎电视已决定在中国也发表文章,视频和其他有趣的东西。您在此阅读在中国第一个笑话,幽默完全从我们的实验室。我们希望你喜欢它,请在评论中留下的反馈!^_^ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Shit-TV, Sprachliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Japanische Katastrophenhilfe

Godzilla: Taktische Besprechung

Japan liegt nicht nur in einer Subduktionszone, sondern ist auch wegen seiner Erfahrungen mit nuklearverseuchten Riesenechsen in Sachen Katastrophenschutz gut vorbereitet

Noch immer ist die Welt erschüttert von der verheerenden Katastrophe in Japan. Die außergewöhnliche Lage, hervor­gerufen durch das Jahrhunderterdbeben, fordert von den Helfern übermenschliche Leistungen, doch das Land verfügt über erfahrene Spezialeinheiten, welche das Leid durch ihre Expertise zumindest beträchtlich reduzieren können. Ein Überblick.

 

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Forschung und Wissenschaft, Nagelscheren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar